hth Banisol Extra 10l

83,00 CHF

Ultra-Konzentrierter Entkalker für Becken,eliminiert Kalk- und Rostablagerungen.

Eigenschaften:
-Technischer Reiniger, entwickelt zusammen mit Herstellern von wasserfesten Auskleidungen für Schwimmbecken, wie Fliesen, Liner, Polyester
-Sehr hoher Wirkstoffanteil
-Exzellente Reinigungswirkung
Dosierung:
-Abhängig von der Stärke der Ablagerungen, das Produkt unverdünnt oder im Verhältnis 1L:10L Wasser anwenden.
-Für Liner oder verstärktes/imprägniertes PVC das Produkt nur verdünnt anwenden.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]

Signalwort
Gefahr

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
Salzsäure
Phosphorsäure

Gefahrenhinweise
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitshinweise
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P260: Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P264: Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.
P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301+P330+P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen.
Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene
Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P363: Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen.
P403+P233: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501: Inhalt/Behälter unter Beachtung der behördlichen Vorschriften einer Sonderbehandlung zur Entsorgung
zuführen.

Sicherheitsdatenblatt