hth Granular 2.5 kg

52,00 CHF

Eigenschaften:
Ökonomisch

  • Calciumhypochlorit als Granulat
  • Ermöglicht ein schnelles Angeben des Chlorwerts bei aufziehendem
  • Gewitter oder starker Nutzung des Schwimmbads

  • Schnell lösliches Granulat
  • Unlösliche Bestandteile unter 5% (in destilliertem Wasser)
  • Durchschnittlicher Gehalt an verfügbarem Chlor bei 69 %
  • Absolut frei von Cyanursäure (Stabilisatoren)
  • Vermeidet die Probleme der Überstabilisierung
  • Kompatibel mit allen Filtertypen
  • Dosierung:

  • Schockchlorung: 150 g pro 10 m³ Wasser
  • Anheben des Chlorwerts um 1 mg/L: 15 g pro 10 m³ Wasse
  • Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]

    Signalwort
    Gefahr

    Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
    Calciumhypochlorit

    Gefahrenhinweise
    H272: Kann Brand verstärken; Oxidationsmittel.
    H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
    H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
    H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

    Sicherheitshinweise
    P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
    P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
    P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
    P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht
    rauchen.
    P220: Von Kleidung/brennbaren Materialien fernhalten/entfernt aufbewahren.
    P221: Mischen mit brennbaren Stoffen unbedingt verhindern.
    P260: Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
    P264: Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.
    P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
    P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
    P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
    P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
    P301+P312: BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
    P301+P330+P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
    P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen.
    Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
    P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
    P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene
    Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
    P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
    P363: Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen.
    P370+P378: Bei Brand: Zum Löschen verwenden: Wasser.
    P391: Verschüttete Mengen aufnehmen.
    P405: Unter Verschluss aufbewahren.
    P501: lnhalt / Behälter der Verkaufsstelle zurückgeben oder einer Sammelstelle für Sonderabfâlle übergeben.

    Zusätzliche Angaben:
    EUH031: Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase.
    EUH206: Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können.

    Sicherheitsdatenblatt